history

Zurück

° History

 

Die Hoffnung stirbt zuletzt wird gesagt....

.....doch nicht nur die, ebenso die Seele.

Durch ein Fluch der bis in alle Ewigkeit erhalten bleiben soll, leben nun die zwei Seelen, Schwersverbrecher, in Körpern zwei junger Schülerinnen weiter.
Indem sie Tagsüber nur sichtbar durch ein Spiegel sind und Nachts vollkommen erscheinen, macht es dem Mädchen nicht einfach.

Durch das erscheinen der Beiden, veränderte sich darauf die Zeit und nach und nach wird die Welt von Rebecca und Paige zu denen der beiden Jungen Männer Logan und Shane kurz vor dem Zeitpunkt in der sie Hingerichtet wurden.

Die nicht geplante veränderung der Zeit führt dazu, das sie nun der nun 'nächsten' Hinrichtung entkommen müssen, dadurch das sie die Zeit wieder verändern und jeder in seine Zeit kehrt...

.. bevor, die ganze Welt der heutigen Zeit vollkommen verschwindet und sie alle wegen Verrates hingerichtet werden..



Wherever I... was... I was happy.
I knew that everyone I cared about was all right. I knew it.
Time... didn't mean anything... Nothing had form... but I was still me, you know?
I was warm... and I was loved... and I was finished.
Complete.
I don't understand about theology or dimensions, or ... any of it, really...
But I think I was in heaven.
I was torn out of there. Pulled out... by my friends.
Everything here is... hard, and bright, and violent.
This is Hell...




Shane// "If you're in pain... or if you need anything... or if I can do anything for you..."
Paige// "You can't."



Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!